Läuterbottich
Privatbrauerei Häberlen in Gaildorf!

Nach mehrstündiger Maischzeit wird die Maische im Läuterbottich filtriert. Die Malzzucker, Eiweiße, Mineralien und Vitamine haben sich in der goldgelben Flüssigkeit gelöst — die Würze.

Die zurückbleibenden Malzreste werden zur Tierfütterung in der Landwirtschaft verwendet — der Biertreber.

Läuterbottich

Kontaktdaten

Brauerei Eugen Häberlen OHG
Karlstraße 66, 74405 Gaildorf

Telefon:
07971 62 50
Telefax:
07971 2 14 71
E-Mail:
infobrauerei-haeberlen.de

Gästebuch

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig! Hinterlassen Sie uns doch einen kleinen Gruß. Dafür haben wir extra für Sie ein Gästebuch angelegt!

Anfahrt

Nutzen Sie bequem unseren Google-Routen-Planer, um den schnellsten Weg zu uns zu ermitteln, Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Impressum

Hier finden Sie alle relevanten Informationen im Rahmen des Telemediengesetzes sowie unsere Datenschutzerklärung

Bitte bestätigen Sie, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind.