Läuterbottich
Privatbrauerei Häberlen in Gaildorf!

Nach mehrstündiger Maischzeit wird die Maische im Läuterbottich filtriert. Die Malzzucker, Eiweiße, Mineralien und Vitamine haben sich in der goldgelben Flüssigkeit gelöst — die Würze.

Die zurückbleibenden Malzreste werden zur Tierfütterung in der Landwirtschaft verwendet — der Biertreber.

Läuterbottich

Kontaktdaten

Brauerei Eugen Häberlen OHG
Karlstraße 66, 74405 Gaildorf

Telefon:
07971 62 50
Telefax:
07971 2 14 71
E-Mail:
infobrauerei-haeberlen.de

Gästebuch

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig! Hinterlassen Sie uns doch einen kleinen Gruß. Dafür haben wir extra für Sie ein Gästebuch angelegt!

Anfahrt

Nutzen Sie bequem unseren Google-Routen-Planer, um den schnellsten Weg zu uns zu ermitteln, Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Impressum

Hier finden Sie alle relevanten Informationen im Rahmen des Telemediengesetzes sowie unsere Datenschutzerklärung